Am 14.April fand unsere Generalversammmlung statt.

Die Berichte von der Schriftführerin, der Rechnerin und der Kassenprüfer wurden verlesen und der Vorstandschaft die Entlastung erteilt.

Nicole berichtete noch von der Tour Gingko, die am 2.Juli nach Königsfeld kommt. Der Erlös ist für die Katharinenhöhe. Wir werden hierfür Ginkoblätter backen und auf dem Naturparkmarkt am 3.Juli verkaufen. Außerdem stellen wir Taschen her ( Morsebags ), die wir ebenfalls für diesen Zweck verkaufen.

Als Ausflugsziel haben wir uns für die Staudengärtnerei der Gräfin Zeppelin entschieden.

Wir möchten 10 Ziegen spenden für das Ziegenprojekt in Uganda.

Im Sommer haben wir vor, die neue Minigolfanlage zu besichtigen. Lioba Link hat uns eingeladen, sie an einem Sommerabend in Kappel zu besuchen. Außerdem wird es noch mal Nachmittage geben, bei der man mit der Nudelmaschine üben kann.

Unser Dank gebührt unserer Rosemarie, die für uns als Gastgeschenk Kräutersalz und Pfeffersalz hergestellt und verpackt hat.

Außerdem haben wir uns bei unseren beiden Vorstandsfrauen für ihre Arbeit bedankt.