Feiner Apfelkuchen

6 Eier

250 g Zucker

1 Päck. Vanillezucker

150 g Butter

200 ml Milch

450 g Mehl

1 Päck Backpulver

8 kleine säuerliche Äpfel

100 g gehackte Mandeln

Apfelkuchengewürz oder Zimt und Zucker

 

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Butter mit der Milch zum Kochen bringen, abkühlen lassen. Mehl und Backpulver auf die Eimasse sieben, Milch dazugeben und alles vorsichtig unterheben mit dem Schneebesen. Äpfel schälen und zerkleinern und unter die Biskuitmasse heben. Die Masse in ein tiefes Backblech geben. Zucker mit dem Gewürz mischen und über den Teig steuen, die Mandeln darüber verteilen.

ca. 20 Minuten bei 175 ° backen